E-MoveElektrischer Greifreifenantrieb

E-Move ist ein elektrischer Greifreifenantrieb für handbetriebene Rollstühle. Bei Nutzung der Greifreifen unterstützt E-Move in kraftvoller Art und Weise die Anschubbewegung des Rollstuhlfahrers. Muskeln und Gelenke werden weniger beansprucht, sodass Rollstuhlfahrer auch längere Strecken mühelos bewältigen können. E-Move schafft ein höheres Maß an persönlicher Freiheit und Mobilität!

Einzigartig am E-Move sind die Einstellmöglichkeiten des Unterstützungsgrades. Viele Einstellungen des E-Move-Systems wie Motorleistung, unterschiedliche Kräfteverhältnisse in den Armen des Rollstuhlfahrers und die Wendigkeit des Systems können an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Der E-Move lässt sich so programmieren, dass er auf schiefen Ebenen ohne Eingreifen seines Benutzers automatisch gegensteuert (Gyrofunktion). Um längere Strecken zurücklegen zu können, kann der E-Move so eingestellt werden, dass sich der Rollstuhl mit nur einer minimalen Anschubbewegung bis zu 20 m weit fortbewegen lässt, ohne das der Benutzer gegensteuern muss, Dank der Gyrofunktion! Damit ist das E-Move-System in der Lage, jeden Rollstuhlfahrer seinen individuellen Wünschen entsprechend zu unterstützen.

Einarmige Bedienung

Mit der sogenannten Hemiplegie-Einstellung kann der Rollstuhl auf eine einarmige Bedienung eingestellt werden. Registriert das System eine Anschubbewegung an einem der Räder, kommuniziert es mit dem anderen Rad und setzt beide Räder im Geradeauslauf in Bewegung. Der Benutzer kann den Rollstuhl mit dem Fuß der gesunden Körperhälfte steuern.

Weiterlesen »
E-Move - Elektrischer Greifreifenantrie thumb
E-Move - Elektrischer Greifreifenantrie thumb
E-Move - Elektrischer Greifreifenantrie thumb
E-Move - Elektrischer Greifreifenantrie thumb
Hilfsmittelnummer: 18.99.08.1013
E-move Individuell einstellbar

Individuell einstellbar

Beim E-Move können verschiedene Parameter wie Fahrtrichtungskorrektur, Motorleistung, Ansprechverhalten der Greifreifen, Nachlaufzeit und Geschwindigkeit eingestellt werden, sodass die Fahreigenschaften den Fähigkeiten des Benutzers entsprechend anzupassen sind. Mit dem optionalen Modus-Schalter können Sie ganz einfach zwischen zwei unterschiedlichen Fahrprogrammen wechseln, sodass Ihnen in allen Situationen stets der geeignete Grad an Unterstützung zur Verfügung steht.
E-move Seitenneigungs-Assistent

Seitenneigungs-Assistent

Das programmierbare Gyroskop stellt sicher, dass der E-Move auch auf schiefen Ebenen unbeirrt weiter geradeaus fährt.
E-move Vielseitig

Vielseitig

E-Move ist mit fast allen gängigen Rollstuhlmodellen kompatibel und ist erhältlich in den Radgrößen 20”, 22”, 24”, 25”, 26” und 28”. Dank der Steckachsen ist das System leicht und einfach zu transportieren.
Sitzbreite± 1,5 cm zu jeder Seite (je nach Rollstuhlmarke unterschiedlich)
AkkuNiMH 24 V 6,7 Ah
Akku (optional)Li-Ion 25 V 11,8 Ah
Ladegerät100-240 V 0/60 Hz
LadezeitNormalerweise 2-3 Stunden
Geschwindigkeit0-6 km/h
Aktionsradius18 km mit NiMH, 42 km mit Li-Ion-Akku
Nutzergewicht130 kg, Schwerlastversion 150 kg
Gewicht je Rad6,4 kg (bei Radgröße 24” mit Edelstahlgreifreifen)
Gesamtgewicht17 kg einschl. Akku und Ladegerät; Li-Ion 18 kg
Radgrößen20”, 22”, 24”, 25”, 26” und 28”
AkkutascheBefestigung an der Rückseite / unter dem Sitz / am Rad
FahrprogrammeWahlweise zweites Fahrprogramm einstellbar

Möchten Sie mehr über den E-Move erfahren?

Dann rufen Sie uns einfach an unter +49 (0) 2562-71 88 710 oder senden uns eine Nachricht.